Mittwoch, 14. Februar 2018

Rezension von Beate zu dem Buch "Nur sieben Worte: Sieben Worte" von Martin Danesch


Meine Rezension zu dem neuen Werk von Martin Danesch
Herzlichen Glückwunsch zum Buch Start des dritten Teils dieser Reihenfolge.
Der dritte Teil ist, meiner Meinung nach, völlig unabhängig zu lesen. Die Einführung in die Geschichte ist
Grandios gelungen und bis zum Epilog wird der Leser mehr und mehr von einem Hauch Spiritualität begleitet.
Die Charaktere sind lebensnah, sympathisch und es ist durchgängig eine gefühlte Harmonie lesbar.
Besonders gut gefallen mir die "zufälligen" Personen Begleiter.
Lest selber wenn ihr Liebesgeschichten auf einem etwas höheren Niveau gerne mögt
Herzlichen Dank Martin für die konstruktive Zusammenarbeit.
*****
Nur 7 Worte? das reicht nicht um für diese Geschichte zu schwärmen!
Von Beate Majewski am 14. Februar 2018
Format: Kindle Edition
Der dritte Teil von nur 7 Worte ist das Finale Feuerwerk! Eine unglaubliche, berührende und emotionale, esoterisch angehauchte Liebesgeschichte!
Für wen ist diese Liebesgeschichte geeignet? FÜR DEN LESER!
Milena und Vincent übertragen ihre Geschichte in unseren Alltag.
Die Ziele von erfolgreich sein, reich, Anerkennung sind hier Thema und was ist mit der wahren Liebe, dem Gefühl von angenommen sein, so wie der Mensch nun mal ist, mit all seinen Fehlern, Muster verhalten, Fehlentscheidungen und dem steinigen Weg nach einem beruflichen Abstieg?
Wunderschön wird hier das Bild der Frau geschildert, wie der Glaube und die Hoffnung nach der Saat geerntet werden darf. Diese Geschichte macht Mut, nimmt in den Arm, gibt der Hoffnung sein Licht und ist für mich der Favorit aus der Feder dieses Autors
5 für die Leichtigkeit bei einer so lebensnahen Thematik.

Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung. https://unserebuechereckeblog.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html