Dienstag, 20. Februar 2018

Rezension von Beate zu dem Buch "Im Namen des ...: (Maria Fortmann ermittelt) (Oldenburger-Münsterland-Krimi 2)" von Marcus Ehrhardt


Meine Rezension zum Buch Start von Marcus Ehrhardt
Herzlichen Glückwunsch zum zweiten Teil der Reihe:
Maria Fortmann ermittelt
Dankeschön das ich vorab lesen durfte und mega überrascht war, über diesen Hauch von Thriller Spuren in der Geschichte. 180 Seiten waren definitiv zu kurz 😮
Ich freu mich bereits auf die Fortsetzungen.
Eine Story über unser Rechtssystem, ein Fehl Urteil,
Die Opfer, Rache und ein derartiges überraschendes, geniales, unvorhersehbares Ende!
Absolut empfehlenswert
*****
Ein falsches Urteil.... mit fatalen Folgen!
Von Beate Majewski am 20. Februar 2018
Format: Kindle Edition
Eigentlich kann man hier sagen: Dieser Autor bietet Spannung, Handlung, überraschende Wendungen, Empfehlung, fertig. Für Krimi Fans eine durchgehende Spannung in allen seinen Werken.
Dieser Teil hat bereits den Hauch zum Thriller. Ein Urteil das ein Opfer aus dem Angeklagten machte, Rache das Motiv? Die Ermittler Maria und Peter ein Team das in keine Schublade passt. Kurt Strohmann, Anwälte, Richter, die Staatsanwaltschaft.... Wer wird von der Rache verfolgt, Wer kann Wem noch vertrauen? Ein Ende mit dem keiner rechnet ist der Grund für 5 Sterne.
Die Geschichte endet mit Gedanken zu unserem Rechtssystem!!
Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung. https://unserebuechereckeblog.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html