Montag, 1. Januar 2018

Rezension von Beate zu dem Buch "Rebella - Eine Liebe in Paris" von Ellen Alpsten


Meine erste Rezension im neuen Jahr, und meine Challenge Sub Abbau.
Ihr habt das Buch A gewählt und ich muss gestehen:
Reinfall 😣
Tolles Cover, schöner Titel, Rebella Design ...
Das wars.
Das ebook mit 9.99 ist fast unverschämt.
Die Story empfohlen ab 13 Jahren hat sexuelle Szenen in der Geschichte, das hat mich krass überrascht 😮
Ein Hinweis im Klappentext dazu, fände ich eigentlich ein: "Muss sein"?
6 Rezis von 2012 bis heute.... ist nachvollziehbar!

**
Überschrift: Enttäuschung pur!
Von Beate Majewski am 1. Januar 2018
Format: Gebundene Ausgabe

Das ist ein Buch mit einem Cover das zum Kaufen animiert!
Die Geschichte empfohlen von 13 bis 16 Jahre hat explizite Szenen die mich doch mehr als überrascht haben!
Ist wie die Katze im Sack kaufen! Tolles Outfit, Titel der zieht und ein Inhalt der ab 16 Jahre vertretbar ist. Eine Schülerin die in einen reifen Mann in Paris verzaubert wird, und so weiter, ist etwas to much für das angegebene Alter.
Die Story an sich ist eher oberflächlich und langweilt sehr schnell.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung. https://unserebuechereckeblog.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html