Montag, 6. November 2017

Rezension von Michaela zu dem Buch "Ein ganz normaler Urlaub in Bayern: Shit happens von Funny von de Koest"



Da ich Teil dieser Geschichte bin, musste ich das Buch einfach lesen.
Vor allem da ich einige Orte in diesem Buch selbst kenne.
Ich habe mich im Sommer dieses Jahres mit der Autorin in Landshut getroffen,
als sie bei uns in Bayern Urlaub gemacht hat.
Eine Interessante Erfahrung.

****
Was in Bayern alles passieren kann :-)
Von Lesemama am 6. November 2017
Format: Kindle Edition|Verifizierter Kauf

Meine Meinung:
Da ich ein Teil dieser Geschichte bin (Die Bloggerin) musste ich diese Geschichte einfach komplett lesen.
Bis zu unserem Treffen in Landshut kannte ich die Geschichte aus Erzählungen der Autorin, was hinterher noch alles passiert ist,
ist unfassbar. Von Pizzaessen vor einem Bestattungsinstitut über menschliche Ausdünstungen, Feen, Fische, gemeine Schranken
bis zur Polizei ist so einiges geboten. Eine Geschichte zum Schmunzeln und Kopf schütteln. Einen kleinen Schwachpunkt hat die
Geschichte meiner Meinung nach allerdings. Sie liest sich stellenweise wie eine Erzählung in einem Schulaufsatz. Da fehlte mir
einfach die schriftstellerische Freiheit die Geschichte etwas auszuschmücken und runder zu machen. Für eine Humorvolle
kurzweilige Lesezeit zwischendurch aber bestens geeignet.

 Ein ganz normaler Urlaub in Bayern: Shit happens ist im Oktober 2017 von Funny von de Koest bei BookRix erschienen.

Produktinformation
Format: Kindle Edition
Dateigröße: 565 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 28 Seiten
Verlag: BookRix (4. Oktober 2017)
ASIN: B075R5YQQC
Preis: 0.99 Euro

Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung:






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung. https://unserebuechereckeblog.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html