Freitag, 10. November 2017

Rezension von Beate zu dem Buch "Twist of Fate: Schicksalhafte Begegnung von Isabella von Weiden"



Das ist meine Rezension zu dem neuen Werk von Isabella von Weiden
Vorsicht Spoiler!
Herzlichen Glückwunsch zum Buch Start und Dankeschön für Bereitstellung.

***
Teil 1 / Die Frage bleibt: wie geht es weiter?
Von Beate Majewski am 10. November 2017
Format: Kindle Edition

Das Cover ist reizvoll in der Belichtung und der Farbauswahl sehr stimmig. Der Titel zeigt das es eine Fortsetzung gibt. (fieses Ende, das neugierig den Leser zurück lässt) Jetzt betone ich das meine persönliche Meinung folgt!
Olivia sehr schwer belastet durch Depressionen und Selbstzweifel lebt völlig isoliert in ihrer Gedankenwelt, einzig und allein ihr Job gibt ihr das Gefühl etwas zu "können". Soweit konnte ich mich mit Olivia identifizieren.
Dann kommt Mason ins Spiel, reich und erfolgreich. Was dann folgt ist für mich nicht nachvollziehbar, unstimmig. Hocherotisch wechselt Olivia die Seiten aus dem Schatten in eine Welt der Reichen und Erfolgreichen.

Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung. https://unserebuechereckeblog.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html