Sonntag, 12. November 2017

Rezension von Beate zu dem Buch "Seelennebel von T.L. Reiber"



Meine Rezension zu dem Werk von Tatjana Reiber
Herzlichen Dank für die Bereitstellung.
Als ich das Genre las, hatte ich zugegeben leichte Bauchschmerzen.
Fantasie und ich, das ist oft wie Regen und Sonnenschein Mix und verunsichert mich.
Aber... tatata der Regenbogen kam und hat gesiegt.... und ich fand meine Geschichte!
Eine Hauptfigur in der Geschichte Aledis, die genau wie ich Realistin ist doch wissen wir, tief in uns..., dass es da noch etwas anderes gibt....
Möge dein Weg dir entgegen kommen, toller Satz aus dem Buch und so passend
*****
Realität trifft Fantasy / Der Kampf um die Hoffnung
Von Beate Majewski am 12. November 2017
Format: Kindle Edition

Man sagt Geschichten finden ihre Leser. Bisher wusste ich nicht wie viel Wahrheit in dieser Aussage steckt! Das Genre Fantasy konnte mich bis dato nicht immer abholen, erreichen oder überzeugen und nun treffe ich Aledis, eine Realistin die genau das hier beschreibt, was ich fühle!? Eine Geschichte zwischen dem Hier und Jetzt und den alten Weisheiten der Heilkräfte der Indianer, die Weisheiten der Klöster und die Überbringer von Mut, Hoffnung, dem Verrat, der Zerstörung und der Heilung durch die größte Kraft: die Liebe. Die Charaktere ziehen den Leser in ihre Welten, die hell und dunkel sind, umarmen den Leser mit Glück und Leid, Freundschaft und ein Füreinander da sein ist das Hauptthema in einer Zeit in der Nebel des Unglücks sich breit macht. Der Glauben verloren geht, Traurigkeit sich breit macht und nur die Hoffnung bleibt. Aledis ist die Botschafterin und verbindet Realität mit einer fantastischen Welt. Ob es Fantasie ist oder eher eine Bestimmung, das findet gerne selber raus!
Für mich ist diese Geschichte meine bestimmt Beste in diesem Genre!
Für Inhalt, Ausdruck, Szenen Wechsel und Charaktere gebe ich 5 Sterne plus 5 für diese Kreativität!

Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung. https://unserebuechereckeblog.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html