Mittwoch, 15. November 2017

Rezension von Beate zu dem Buch "Spitzboum, Stolln und Springala: Ein Oberpfälzer Weihnachtsbackbuch" von Wolfgang Benkhardt


Meine Rezension zu einem außergewöhnlichen Backbuch.
Erschienen im Buch und Kunst Verlag Oberpfalz.
Hier geht es um Tipps fürs Backen, ungewöhnliche weihnachtliches Brauchtum aus der Region, erfahrene Hobby Bäcker verraten Ihre Rezepte und vermitteln die Lust am "Tun"
Eine Begleitung durch die "staade" Zeit und gleichzeitig wird die Aktion Lichtblicke unterstützt!
Meine Empfehlung!
*****
Ein Lichtblick im Backteig / Rezepte urtypisch und liebevoll in der Gestalt
Von Beate Majewski am 15. November 2017

Was für eine großartige Idee ist diese Sammlung von Rezepten, Tipps und Geschichte aus der Oberpfalz. Ein ungewöhnliches Backbuch das Familienrezepte preis gibt, Lieblings Rezepte von Hobby Köchen oder Backfreunden beinhaltet. Der Erlös bzw. der Hintergrund dieses Werkes: die Aktion Lichtblicke ist bewundernswert, darf unterstützt werden und ist wie das Buch!
Ein Geschenk, eine Bereicherung für den Menschen, dem Leser und dem Genießer.
Das Apfel und Bananen Brot sind meine / unsere Favoriten.
Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung. https://unserebuechereckeblog.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html