Donnerstag, 9. November 2017

Rezension von Beate zu dem Buch "Semper occultus - Bin ich schuldig?: Ein Hamburg-Krimi" von Alexandra Krebs "



Meine Rezension zu dem neuen Werk von Alexandra Krebs
Der Hamburger Krimi ist im Fehnland - Verlag erschienen und herzlichen Dank Michael Kracht für die Bereitstellung.
Das ist eine bemerkenswerte, spannende Geschichte mit einem etwas heiklen, ungewöhnlichen Thema.
Sehr interessante Wendungen und ein gutes Ermittler Team.
****
Hamburg Krimi / die Wache Bergdorf
Von Beate Majewski am 9. November 2017
Format: Kindle Edition

Ohne das ich jemals in Hamburg war, bin ich Fan von regionalen Krimis.
Zuerst möchte ich das Cover erwähnen, das mir nicht so zusagt Der Hinweis auf die Stadt fehlt mir, die Schrift ist extrem groß und nimmt mir die Sicht.
Die Geschichte wird Step by Step aufgebaut, das Thema ist mutig und interessant. Die Wendung in der Handlung überraschend.
Ein durchaus gelungener Krimi mit einem sympathischen Ermittler.

Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung:



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung. https://unserebuechereckeblog.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html