Sonntag, 26. Februar 2017

Rezension von Michaela zu dem Buch "Spheres: Love and Loss (Band 2)" von Jason Darkstone


Meine Rezension zu dem Wanderbuch "Spheres: Love and Lose" von Jason Darkstone
****
Vergangenheit und Gegenwart!
Von Lesekind am 26. Februar 2017
Format: Kindle Edition
Spheres: Love and Loss ist im Oktober 2016 von Jason Darkstone bei Independently published als Auflage: 2 erschienen.

Ich bin auf dieses Buch aufmerksam geworden, da es in einer Facebook-Gruppe beworben wird, und ich den ersten Teil schon kenne.
Meine Meinung:
Das Cover ist ansprechend gestaltet und lässt viel Platz für Phantasien.
Es ist schon etwas länger her, dass ich Teil eins gelesen habe, ich denke deshalb viel es mir etwas schwerer wieder in die Geschichte rein zu finden.
Hatten wir im ersten Teil eher die Sichtweise von Josef, bekommen wir hier Einblicke in die Welt von Xia. Die Geschichte springt wie im ersten Teil immer von der Gegenwart in die Vergangenheit. Xia und Josef müssen sich um ihre Freunde sorgen, denn etwas Böses braut sich zusammen. Viel Gewalt und Leid ist in diesem Buch zu lesen, die Opfer taten mir richtig leid. Wir treffen Charaktere aus dem ersten Teil wieder, es kommen aber auch neue hinzu. Man bekommt Einblicke in die Denkweise des Bösen, und was Ihn antreibt, aber auch auf der Seite des Guten werden einige Fragen geklärt, die im ersten Buch noch offen waren.
Auch für mich, als nicht unbedingt SciFi Fan, war es eine nette Erfahrung dieses Buch zu lesen. Ich bin schon sehr gespannt wie es im nächsten Teil weitergeht.

Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung. https://unserebuechereckeblog.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html