Mittwoch, 22. Februar 2017

Rezension von Beate zu dem Buch "Long, long way from Home (Das Ende, Band 2)" von Andreas Faber


****
Zweiter Teil... spannend wie Teil 1
Von Beate Majewski am 22. Februar 2017
Format: Kindle Edition
Der zweite Teil beginnt mit der Gruppe die einen Weg sucht zu einem Ort der Sicherheit, eine Zuflucht. Es ist eine ungewisse Zukunft in der Kreaturen den Menschen vernichtet und diese lauern überall. Ein wenig Thriller und Blut, Kämpfer und immer wieder die Flucht, sci fi im fast real vorstellbaren Bereich. Die Charaktere in der Gruppendynamik gefallen mir gut, der Zusammenhalt und die Hoffnung bleiben bis zum Schluss. Der Epilog ist gut durchdacht, die Idee nicht neu, dennoch spannend umgesetzt. Ich empfehle Teil 1 und 2 im Zusammenhang zu lesen.
Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung. https://unserebuechereckeblog.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html