Dienstag, 18. Juli 2017

Rezension zu Ricky Meinfeldt - Einsamer Wahn: Hardcore Psychothriller von Julia Meyer


4.0 von 5 Sternen Wahn - Sinn eine Biographie des Grauens, 13. Juli 2017
Ricky ....das ist seine Biografie. Ein Kind , ein Mann, ein Opfer , ein Täter, ein Psychopath!
Was mich stört ist die Sprache die eigenartige Sätze formuliert.
Die Polizei? Die fehlt komplett und das macht die Geschichte unrealistisch.
Daher 4 Sterne, für Idee, Spannungsbogen und vorstellbare Entwicklung einer geschändeten Kinder Seele. Das Ende ist offen , da Teil 2 folgt .
Horror, Sadismus, Gewalt und eine Armut der Gesellschaft ist hier ,das Thema.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen