Mittwoch, 26. Juli 2017

Rezension zu Das Becken: Horrorthriller von Julia Meyer


4.0 von 5 Sternen Horror , Blut , Eckel ....grauenhaft. ...stimmt !, 26. Juli 2017
Ich bin überhaupt kein Fan dieses Genre . Das ist mir zu grauenhaft und Eckel kam in mir hoch. .für Fans doch genau das , was gesucht wird! ?
Um diese 1 Sterne rezis zu kommentieren, weder Namen wurden verwechselt, noch gab es Rechtschreibfehler. Eine Sprache wird hier benutzt , die nicht unbedingt , meine ist und der Satzbau dürfte für mich auch anders sein, das wäre eine Aufgabe an das Lektorat . Die Geschichte ist hoch im Tempo , ständig passiert irgendwie etwas, ich kam kaum zum durchatmen.Die Charakter sind lebensnah und modern beschrieben. , Die Thematik : Alkohol, Drogen, Sex, Gruppen Dynamik und grenzenlose Mutproben Sehr Real dargestellt . Die Story lässt bis zum Schluss kaum an Spannung nach . Alles in Allem , mit Cover Auswahl die hervorragenden stimmig ist , eine gute Geschichte. 4 Sterne verdient , auch wenn sie nicht zu meinem Geschmack gehört ist eine Bewertung im untersten Bereich nicht angebracht!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen