Donnerstag, 15. Juni 2017

Rezension von Michaela zu "Kate - Eine Göttin auf Erden von Perry Payne"


****
Griechische Mythen und Sagen in der modernen Welt
am 15. Juni 2017

Kate - Eine Göttin auf Erden ist im März 2017 von Perry Payne beim Franzius Verlag erschienen.
Ich bin auf dieses Buch aufmerksam geworden, da es mir von einer Freundin empfohlen wurde.

Produktinformation
Taschenbuch: 417 Seiten
Preis: 16.90 Euro
Format: Kindle Edition
Dateigröße: 1005 KB
Preis: 4.99 Euro
Verlag: Franzius Verlag (1. März 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3960500491
ISBN-13: 978-3960500490
ASIN: B06X18NQ4M

Meine Meinung:
Das Cover zieht einen magisch an, und da ich griechische Sagen sehr gerne lese, musste ich dieses Buch einfach lesen. Leider konnte mich das Buch bis zum Ende von Kapitel 1 nicht wirklich fesseln. Umweltschutz in allen Ehren, aber das war mir dann doch zu viel. Ab Kapitel 2 wurde die Geschichte aber immer besser und spannender. Wer die griechische Mythologie etwas kennt, begegnet hier bekannten Göttern und Orten. Der altbekannte Kampf zwischen Gut und Böse wird hier sehr gut umgesetzt. War mir Kate zu Beginn noch sehr unsympathisch, konnte ich sie zum Schluss sehr gut leiden. Der Protagonist Luan hat mir von Beginn an gefallen, er was sehr hilfsbereit und freundlich was sicher nicht jeder in seiner Situation gewesen wäre. Das Ende kam für mich zu plötzlich, dass hätte man ruhig etwas ausführlicher schreiben können, und stattdessen an anderer Stelle weniger.
Für alle Fans von griechischen Mythen und Sagen ein Muss.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen