Donnerstag, 15. Juni 2017

Rezension zu "Ein Ire fürs Herz" von Annabelle Benn


4.0 von 5 Sternen Eine Liebe zwischen London und Dublin,
Hier stehen so viele Meinungen und viel vom Inhalt , das ich mich so zum Inhalt ausdrücken möchte : eine Frau die Wertigkeit ihrer Person durch das Ansehen des Mannes lebt . Ein Ergebnis aus Erziehung und Vorleben. Der Weg aus diesem Hamsterrad beschreibt diese Geschichte in einer Leichtigkeit und mit liebevollen Details der beiden Städte und deren Bewohner. Die Lovestory trägt Millie in ihrem Entschluss sich selber wahrzunehmen und sich zu finden .Etwas schade finde ich das Millie nicht klar und deutlich Position zu ihrer Vergangenheit bezogen hat .

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen